Gewerbemieten in FrankfurtRheinMain

FrankfurtRheinMain ist einer der Top-Wirtschaftstandorte in Europa. Rund 400.000 Unternehmen aus vielen unterschiedlichen Branchen haben ihren Sitz in der Metropolregion. Über zwei Millionen Menschen arbeiten hier, viele von ihnen sind hoch qualifiziert. Nicht nur die hervorragende Infrastruktur sorgt für die hohe Attraktivität des Standorts, auch viele andere wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Region überzeugen die Investoren Tag für Tag.

Nur wenn es innerhalb von FrankfurtRheinMain um die richtige Standortwahl für die Unter­nehmen geht, dann mangelte es bisher an Entscheidungshilfen. Wäre ein gemeinsamer Gewerbemietspiegel für die Metropolregion, der auch weitere, wichtige lokale Kennzahlen übersichtlich vorhält, eine Unterstützung? Das fragten sich die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Region. Anfang Oktober legen sie die übersichtliche Zusammenstellung „Die richtige Standortwahl: Gewerbemieten in FrankfurtRheinMain 2014“ vor.

„Mit den Märkten können sich die Anforderungen der Unternehmen an ihren Standort verändern“, sagt dazu Dr. Gunther Quidde, Geschäftsführer des IHK-Forums Rhein-Main und Hauptgeschäftsführer der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, und er ergänzt: „Damit sie in jeder Phase in FrankfurtRheinMain den für sie passenden, neuen Standort finden, und um ansiedlungsinteressierten Unternehmen eine gute Basis für die Standortentscheidung zu liefern, gibt das IHK-Forum Rhein-Main erstmals einen unabhängigen und umfassenden Überblick über den gewerblichen Immobilienmarkt. Ich hoffe, dass unsere Handreichung allen Unternehmen die Standort- und Investitionsentscheidung erleichtert.“

Zum Inhalt: Die IHKs Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt am Main, Gießen-Friedberg, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Limburg, Mainz, Offenbach am Main und Wiesbaden haben mithilfe von Sachverständigen, Maklern, Geldhäusern und Wirtschaftsförderern die gewerblichen Mietpreise aller Ober- und Mittelzentren der Region ermittelt. Die aktuellen Preise für Büro- und Einzelhandelsmieten sowie Hallen-, Logistik- und Produktionsflächen werden ergänzt durch statistische Daten zu Bevölkerung, Arbeitsmarkt, Kaufkraft, Einzelhandelszentralität und kommunalen Steuern.

Zum download: Gewerbemietspiegel

 

 

SUCHE

KONTAKT

Wirtschaftsförderung Wetterau GmbH
Hanauer Str. 5 | 61169 Friedberg
Deutschland

Klaus Karger
XING

 

 

Bernd-Uwe Domes
XING
 

Tel: +49 (0) 6031 77 26 9-0
Fax: +49 (0) 6031 77 26 9-29

E-Mail: info@wfg-wetterau.de